Buchausstellung

Dank der tollen, großen Auswahl an Exemplaren, war auch dieses Jahr die Bücherausstellung im Turnsaal der Volksschule ein großer Erfolg. Viele Lesehungrige und Bücherfans besuchten von 15. – 18. Oktober die Ausstellung.

Die Schülerinnen und Schüler hatten ausreichend Zeit um in der Ausstellung in vielen Büchern zu schmökern, auf neue Lesegeschichten aufmerksam zu werden und ihrem Wissensdrang in den zahlreichen Sachbüchern und Lexika nachzukommen.

So haben Emma und Marlene die Buchausstellung erlebt:

Die Reinsberger Buchausstellung
In der Buchausstellung in unserer Schule gab es sehr schöne Bücher:
Es gab Freundebücher, ganz viele besondere Kinderbücher wie zum Beispiel „Die Baby Hummel Bommel“, Minecraft für die Jungs, und auch die magischen Tierfreunde für die Mädchen.
Wir fanden sehr viele Lieder- und Bastelbücher für Kinder.
Für Erwachsene entdeckten wir „Brot backen“ mit Kristina, neue Romane und viele spannende Sachbücher, Kalender, Adventskalender, Witzebücher und noch Vieles mehr, gab es zu bestaunen.
Wir haben im Turnsaal die Bücher aufgebaut. Alle Klassen sind runter gegangen und haben gelesen. Es waren sehr tolle Bücher dabei. Am Nachmittag und am Wochenende sind dann ganz viele Leute gekommen die sich Bücher gekauft haben.

Die Buchausstellung ist leider schon vorbei. Sie ist Gott sei Dank jedes Jahr. Ihr könnt gerne nächstes Jahr kommen, wir würden uns sehr freuen. Tschüss!
(Originaltext: Marlene Berger, Emma Kralovec)

Danke an die Helferinnen des Elternvereins für die Unterstützung beim „Bücherdienst“.

Ebenfalls ein riesen Dank an die Buchhandlung Widhalm für die perfekte Auswahl an Lesewerken, die Logistik und die Bestellung der Bücher.