Archiv der Kategorie: Geschichte

Geschichte der Kulturvolksschule Reinsberg

Am 1. Dezember 1986 begann die Gemeinde Reinsberg gemeinsam mit dem Land Niederösterreich den Bau der neuen Volksschule am Areal des ehemaligen Schloßteichs.

Es wurde nach den Plänen des Architekten Ing. Oskar Scholz gebaut, der auch schon mit dem Bau der Schule Rogatsboden bauftragt worden war.

Nach einer Bauzeit von knapp 2 Jahren war der Bau fertig und konnte bezogen werden.

Die Schüler halfen beim Umzug, am 14. Oktober 1988, in das neue Gebäude.

Das ehemalige Schulgebäude am Marktplatz.