Aktuelle Coronainformationen

Hier die neuesten Regelungen zum Schulstart nach den Weihnachtsferien, Beginn ist am Montag, den 10.1.2022!

Um trotz der neuen Virusvariante Omikron weiterhin einen sicheren Schulalltag zu gewährleisten, wird die Sicherheitsphase, mit der wir am 10. Jänner an den Schulen ins neue Jahr starten, bis 28. Februar verlängert. In ganz Österreich findet daher weiterhin Unterricht nach den Regelungen der Risikostufe 3 und der Sicherheitsphase statt.

Mindestens 3 verpflichtende Testungen pro Woche für alle geimpften und ungeimpften Schülerinnen und Schüler (Kombination PCR- und Antigentest)

  • NEU ab 17. Jänner: Allen Lehrkräften und dem Verwaltungspersonal stehen pro Woche zwei PCR-Tests zur Verfügung.

Für ungeimpfte Lehrkräfte und ungeimpftes Verwaltungspersonal sind zwei PCR-Tests pro Woche verpflichtend.

Maskenpflicht für alle Personen, die sich in der Schule aufhalten – im gesamten Schulgebäude (auch in den Klassen- und Gruppenräumen)

  • In der Primar- und Sekundarstufe I tragen alle Schülerinnen und Schüler zumindest einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Eine FFP2-Maskenpflicht für alle Lehrkräfte und sonstiges Schulpersonal.
  • KEINE Maskenpflicht im Freien aufgrund des kontrollierten Settings an Schulen (bestehendes Testmanagement und hohe Impfquote in Schulen)

Einheitliche Vorgangsweise bei Infektionsfällen in einer Klasse und Kontaktpersonenmanagement

  • Tritt ein Infektionsfall in einer Klasse auf, so werden die anderen Schülerinnen und Schüler an den folgenden fünf Schultagen täglich mit einem Antigen-Schnelltest getestet
  • Treten binnen drei Tagen zwei oder mehr Infektionsfälle in einer Klasse auf, so wird für die gesamte Klasse Distance-Learning angeordnet (bzw. wenn nicht möglich – Lernpakete)
  • Wer FFP-2 Maske (bzw. in Primar- und Sekundarstufe I MNS) trägt oder „geboostert“ ist, ist keine Kontaktperson mehr und wird nicht abgesondert. Bei Kindern, die noch keine Booster-Impfung erhalten können, gilt auch der 2. Stich.
  • Positiv getestete Personen können sich nach 5 Tagen mittels PCR-Test „freitesten“.

Weitere Neuerungen im Überblick: www.bmbwf.gv.at/schulbetrieb

 

Aktuelle Informationen zur Coronasituation (Stand November 2021)

Aktuelle Coronabestimmungen und Schulbetrieb ab 22.11.2021

Im Rahmen des dreiwöchigen Lockdowns findet Präsenzunterricht statt, jedoch gibt es in dieser Zeit keine Verpflichtung, die Schule zu besuchen. Die Lehrerinnen sind bemüht, Lern- und Übungsaufgaben zusammenzustellen, welche die Kinder auch zu Hause bearbeiten können. Das idente Übungsangebot wird vor Ort in der Schule angeboten.

Testungen:

  • Ungeimpfte müssen weiterhin regelmäßig testen (2x Antigentest, 1x PCR-Test) – in der Woche vom 22.11. – 26.11. Ab 29.11. finden 2 PCR Testungen statt (Montag und Donnerstag) Die Antigentests sind 48 Stunden gültig, die PCR Tests 72 Stunden.
  • Ein externes Testergebnisse ist zu übermitteln, wenn Ihr Kind an den PCR Testtagen nicht anwesend war.
  • Nachweise über neutralisierende Antikörper gelten ab 22.11. nicht mehr.
  • Genesenenbescheid/Absonderungsbescheid ist 180 Tage gültig. Bitte entsprechende Unterlagen per mail an die Schule weiterleiten. Auch Absonderungsbescheide der BH an die Schule senden: s320161@noeschule.at
  • Schulveranstaltungendürfen nicht stattfinden.
  • Kein Besuch von externen Personen!

Bitte beachten Sie, dass beim Schulbesuch in dieser Phase alle Kinder einen Mund-Nasen-Schutz im gesamten Schulgebäude (auch in der Klasse und am Sitzplatz) tragen müssen. 

Der Elternsprechtag findet telefonisch statt. Die Terminreservierung erfolgt durch Schoolfox.

Da auch kein Sportunterricht stattfinden kann, werden immer wieder Bewegungseinheiten im Freien stattfinden. Bitte achten Sie darauf, dass ihr Kind gutes Schuhwerk und entsprechende Winterkleidung trägt.

Ich bedanke mich bei Ihnen, dass wir gemeinsam versuchen, das Beste aus dieser wirklich nicht erfreulichen Situation zu machen und unsere Schülerinnen und Schüler beim Lernen mit vereinten Kräften unterstützen wollen.

Bleiben Sie gesund, blicken wir gemeinsam nach vorne.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

VD Gabriela Oelmann

Radfahrgeschicklichkeitstraining

Am 3.11 nutzte die VS Reinsberg ein wunderbares Angebot des Umweltministeriums: das Radgeschicklichkeitstraining! Die Kinder bekamen Sicherheitshinweise und verbrachten einen netten Vormittag auf ihren Rädern! Wir bedanken uns auf diesem Weg auch bei der Gemeinde Reinsberg, die die Straße rund um das Schulgebäude abgesperrt hat. Danke!

Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie!

Termine im Schuljahr 2021/22

Termine im Überblick für das SJ 2021/22

* Buchausstellung im Turnsaal der VS Reinsberg: 23. und 24.10.2021
*Radgeschicklichkeitstraining: 3.11. 2021 (2.3.4.Schulstufe)
* Apollonia Zahngesundheit: 8.11.2021
* Workshop mit dem Kammerorchester: 16.11.2021 in der VS
* Hopsi Hopper: 20.9.2021, 20.10.2021 und 17.11.2021
* KEL Gespräche (Elternsprechtag) : 1.12.2021 und 2.12.2021
*Schuleinschreibung: 15. und 16.2.2022

*Schwimmtage der 3.Klasse: 29.3-31.3.2022

*Kindertheater mit Paul Sieberer (Sterntaler) : 21.4.2022
* Aktion Landeshauptstadt (4.Klasse): 5.4.2022
*Autorenlesung mit Hannes Hörndler: 31.Mai 2022

Weitere Termine (Bezirksrundfahrt Fotograf, Schwimmbewerb, Kindertheater….) werden noch rechtzeitig bekannt gegeben!