Sumsi Hallencup

Die Kulturvolksschule Reinsberg nahm am 22.1.2019 am Sumsi Hallencup in Lunz am See teil. Das Team der VS wurde trainiert und begleitet von unserem Herrn Direktor Franz Rischanek. Trotz der starken Konkurrenz verloren die Schüler nicht den Mut und die Freude am Fußball. Die VS Reinsberg belegte den 4. Platz und verbrachte einen aufregenden und sportlichen Vormittag in Lunz!

Vielen Dank für euren Einsatz!

Bezirksrundfahrt der 4. Klasse

Die 4. Klasse der Kulturvolkschule Reinsberg machte sich trotz des starken Schneefalls und eisiger Temperaturen auf, um unseren schönen Bezirk Scheibbs zu entdecken. Geleitet wurde die Rundfahrt von unserer lieben Kollegin Frau Barbara Gürtler, die auf interessante und kindgerechte Art, alle wichtigen und historischen Plätze und Ereignisse im Bezirk Scheibbs, erklärt und den Kindern näher gebracht hat. Danke!

 

Weitere Bilder und Eindrücke finden Sie in unserer Bildergalerie!

Besuch der Schulanfänger

Am Mittwoch, den 9.1.2019 besuchten die Schulanfänger die Volksschule Reinsberg. Die zukünftigen „Erstklassler“ wurden von Frau Lehrerin Barbara Gürtler und ihrer 4. Klasse musikalisch begrüßt. Danach folgte ein Schulrundgang mit unserem Herrn Direktor. Abschließend durften die Kindergartenkinder mit den Schülern der 1. und 2. Schulstufe an Stationen arbeiten und schon etwas Schulluft schnuppern.

Wir freuen uns auf die Schulanfänger des Kindergartens in Reinsberg und danken für den Besuch!

Hier finden Sie noch weitere Eindrücke des Besuchs…

Der Elternverein stellt sich vor

Wir – als Elternverein – vertreten die Interessen der Eltern und Kinder an der Kulturvolksschule Reinsberg.

Die Bildung unserer Kinder geht uns alle etwas an.

Wir wollen begleiten, beraten und informieren. Wir bemühen uns um eine partnerschaftliche Beziehung und eine gute Kommunikation zwischen Schule und Eltern.

Beim Elternverein kann jeder Erziehungsberechtigte der Schüler aktiv sein und mitgestalten.

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie Wünsche, Anliegen oder Fragen haben.

Was wir uns wünschen:
Freude und Spaß am Lernen
• Impulse, Ideen und Aktionen, die den Schulalltag beleben
• Vermittlung und Kommunikation auf allen Ebenen
• ein gutes Miteinander für Schüler, Lehrer, Eltern
• durch verschiedene Aktivitäten, teilweise in Zusammenarbeit mit der Schule, den Kindern die bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten
• die Gemeinschaft der Eltern zu fördern
• das Verhältnis Eltern-Lehrer zu intensivieren und durch Gemeinsamkeit den Kindern einen besseren Einstieg in das Lernen und in das weitere Leben zu ermöglichen
• Mithilfe aller Eltern um mit verschiedenen Veranstaltungen Geld zu verdienen, mit welchem wir unseren Kindern einige zusätzliche Hilfsmaßnahmen wie Sonderausstattungen der Schule, Ausflüge und dergleichen mitfinanzieren können

 

Kontakt:

Obfrau Nicole Kralovec
Tel: 0680/215 26 48
E-Mail: elternverein.vsreinsberg@gmail.com

IBAN/Bank:  AT453293900006401913

Mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von mindestens € 5,00 pro Familie, unterstützen Sie unser ehrenamtliches Engagement. DANKE!

Besuch vom Nikolaus

Am 6.12.2018 besuchte der Nikolaus die VS Reinsberg. Die Schüler begrüßten ihn mit einem Lied und trugen ein Gedicht vor.

Der Nikolaus beschenkte jedes Kind mit einigen Leckereien. Wir bedanken uns!

Zukunftsakademie Mostviertel

Die Zukunftsakademie Mostviertel besucht die VS Reinsberg um mit den Kindern in bestimmten Themenbereichen zu forschen und zu experimentieren.

Hier die Termine und Themen der Zukunftsakademie Mostviertel

1. und 2. Schulstufe:

  • Magnetismus, am 3.4.2019
  • Bionik, am 24.4.2019
  • Elektrizität, am 10.4.2019

3.Schulstufe:

  • Forscherstunde Aerodynamik, 20.11.2018
  • Bionik, am 24.4.2019
  • Schaukraftwerk Schwellöd, Termin wird noch bekanntgegeben

4. Schulstufe

  • HTL Waidhofen, Termin wird noch bekanntgegeben

Link zur Zukunftsakademie

 

Schwerpunkte unserer Schule

Die Kulturvolksschule Reinsberg legt besonderern Wert auf Traditionen, Brauchtum und kulturelle Veranstaltungen. Natürlich stehen unsere Schüler im Mittelpunkt. Dank unserer Lehrerin und Kollegin Barbara Gürtler, bekommen die Kinder ausgezeichneten Musikunterricht und Förderung auf diesem Gebiet. Dies geschieht auch durch die Zusammenarbeit mit der Musikschule. Es werden außerdem viele traditionelle Feste groß gefeiert, wie zum Beispiel das Martinsfest! Einen Höhepunkt bietet die alljährliche Weihnachtsfeier der Schule. Die Kinder singen, tanzen, spielen Theaterstücke, lernen Gedichte und beteiligen sich sehr aktiv an der Gestaltung von Festen und Veranstaltungen.

Das Thema Heimatkunde ist ebenfalls ein sehr Großes. Die Schüler lernen in diesem Bereich natürlich alles über ihren Heimatort, die Burg und ebenso über den gesamten Bezirk Scheibbs.

Wir bemühen uns, die Kinder auch im kreativen Bereich zu fordern und zu fördern. Dies geschieht unter anderem auch im Wahlpflichtfach Kreatives Gestalten.

Die familiäre und einfühlsame Atmosphäre der Schule und der liebevolle und freundschaftliche Umgang der Lehrer bietet eine geschützte und optimale Lernumgebung für die Kinder und ermöglicht ihnen eine gute Grundlage zum Entwickeln ihrer Persönlichkeiten, zum Entdecken ihrer Fähigkeiten und letztendlich zum Lernen!

Geschichte der Kulturvolksschule Reinsberg

Am 1. Dezember 1986 begann die Gemeinde Reinsberg gemeinsam mit dem Land Niederösterreich den Bau der neuen Volksschule am Areal des ehemaligen Schloßteichs.

Es wurde nach den Plänen des Architekten Ing. Oskar Scholz gebaut, der auch schon mit dem Bau der Schule Rogatsboden bauftragt worden war.

Nach einer Bauzeit von knapp 2 Jahren war der Bau fertig und konnte bezogen werden.

Die Schüler halfen beim Umzug, am 14. Oktober 1988, in das neue Gebäude.

Das ehemalige Schulgebäude am Marktplatz.